Black Pyramid: Paths of Time are Vast

Es gab eine Zeit, da erwarteteten die meisten Leute, die sich wirklich mit Musik auseinandersetzen zu Recht, dass Black Pyramid eine der größten Bands aller Zeiten werden würde. Es mag sein, dass sie so um 2010 herum nur noch ein Album davon entfernt waren, endgültig zur Legende zu werden. Man muss sich nur einmal ansehen, wie sehr ihr Debüt damals eingeschlagen ist. Jeder mögliche Aspekt – das Songwriting, der Sound, die Live-Performance – spielte in einer anderen Liga. Das zweite Album, einfach II betitelt, schlug genauso hart ein. Die Songs wurden länger und anspruchsvoller, das Songwriting noch ausgefeilter.

Weiterlesen